Kultur Lindau

Canta Brazil: Dem Saudade auf der Spur

4. August | 19:30 Uhr | Stadtmuseum Lindau, Brunnenhof

Konzert in Kooperation mit dem Jazzclub Lindau

Die Gruppe Canta Brazil widmet sich dem Liedgut Brasiliens und seinen Komponisten und Textern wie Antonio Carlos Jobim, Vinicius de Moraes und Caetano Veloso. Sie folgen dabei den verschlungenen Pfaden zwischen afrikanischer Rhythmik, der harmonischen Tradition europäischer Klassik und des Jazz und der einzigartigen Saudade - einer Mischung aus Lebensfreude, einer tiefverwurzelten Sehnsucht und Lebensweisheit.

Mit der Sängerin Elke Wörndle (u.a. Lehrtätigkeit an der Musikschule Bregenz) Johannes Deffner an der Gitarre, Heiner Merk am Kontrabass und als Special Guest Christoph Scherer Schlagzeug/Percussion kann das Publikum ein Ensemble erleben, das sich gekonnt zwischen diesen Welten bewegt und immer spannend und entspannend in einem ist.

Ort: Stadtmuseum Lindau, Brunnenhof

Zeit: 4. August,  19:30 Uhr

Kosten: 15 Euro, 12 Euro für Mitglieder des Jazzclubs und des Fördervereins Cavazzen, 6 Euro ermäßigter Eintritt für alle unter 26 Jahren.

 

Vorverkauf

An der Museumskasse

Tel. +49 (0) 8382 944073 | museum@kultur-lindau.de

und an der Theaterkasse

Tel. +49 (0) 8382 944650 | theaterkasse@kultur-lindau.de

23. Juni | 19:30 | Stadtmuseum Lindau

1. Juli; 5., 12. und 19. August 2017 | 11.00 Uhr | Stadtmuseum Lindau

1. Juli | 20:00 Uhr | Stadtmuseum, Brunnenhof