Kultur Lindau

JMO - Drei Kulturen, eine Sprache

2. Juni | 19:30 | Brunnenhof des Cavazzen

Konzert in Kooperation mit dem Jazzclub Lindau

Auch in dieser Saison gibt es stimmungsvolle Abendkonzerte im Brunnenhof des Cavazzen. Das Stadtmuseum Lindau zeigt in der aktuellen Sonderausstellung  „Zwischen Himmel und Erde“ die wunderbaren Bilderwelten von Paul Klee. Klee, der ein großer Freund der orientalischen Kultur war, verband mit seiner Kunst die europäische Malerei mit Inspirationen und der Symbolik des Orients. Während in der Ausstellung Klees Bilder ferner Orte faszinieren, können Interessierte am Freitag, den 2. Juni, um 19:30 Uhr im Brunnenhof des Museums auch auf musikalische Reisen gehen. Das Trio JMO, das sind Moussa Cissokho aus dem Senegal, der Schweizer Jan Galega Brönnimann und Omri Hason aus Israel, mischt gekonnt kulturell unterschiedliche Einflüsse zu schönen Melodien mit  rhythmischer Eleganz. Das Aufeinandertreffen der drei Kulturen, die Auswahl der Instrumente und der reiche Fundus an Ideen, Melodien und Rhythmen macht JMO zu einem unvergesslichen Hörabenteuer.  

 

Ort: Brunnenhof Cavazzen

Zeit: 2. Juni,  19:30 Uhr

Kosten: 15€ Abendkasse und VVK. 12€ für Mitglieder des Jazzclubs, 6€ ermäßigter Eintritt für alle unter 26 Jahren.

 

Vorverkauf

An der Museumskasse

Tel. +49 (0) 8382 944073 | museum@kultur-lindau.de

und an der Theaterkasse

Tel. +49 (0) 8382 944650 | theaterkasse@kultur-lindau.de

Informationen

Stadtmuseum Lindau, Marktplatz 6, 88131 Lindau (B)

Tel. +49 (0) 8382 944073 | museum@kultur-lindau.de

www.museum-lindau.de

31. Mai 2017 | 9.10 Uhr | Abfahrt vom Lindauer Hafen

4. August | 19:30 Uhr | Brunnenhof des Cavazzen