Kultur Lindau

Zu Gast

 

Fr, 19. August 2022

19.30 Uhr

Innenhof Theater

Im Rahmen der 1. Biennale Lindau

Die Veranstaltung ist ausverkauft!

 

 

Foto: Dudy Dayan
 

„Zu Gast”
Biennale-Autorin Mirna Funk & Zur Fischerin

Lesung, Performance & Dinner

Unter dem Motto „Mehr Diesseits als Jenseits“ führt uns die Berliner Schriftstellerin durch einen literarischen und genussvollen Abend.

Mirna Funk eckt mit ihrer offenen und selbstbewussten Art an und inspiriert so eine neue Generation moderner Frauen. Sie ist die literarische Stimme der jungen jüdischen Generation. Sie schreibt über Sex, über ihr Leben als glückliche Single-Mutter, sie klärt über das moderne Judentum auf und studiert nebenbei Philosophie an der Humboldt-Universität. Zudem ist sie Autorin zweier Romane, eines Sachbuchs und zahlreicher Artikel.
 

Die „Galerie und Weinstube Zur Fischerin“ wird in der dritten Generation betrieben und feiert 70-jähriges Bestehen. Andrea und Thorsten Scheiner haben sich auf ihren Reisen von der levantinischen Küche inspirieren lassen, die ihren Ursprung in den östlichen Mittelmeerländern wie Israel, Jordanien, Libanon und Syrien hat. Bereits in den 90er Jahren wurde die traditionelle israelische Küche mit arabischen Gerichten und Gewürzen kombiniert – charakteristisch sind vielfältige, kleine Gerichte mit außergewöhnlichen Aromen, reichhaltig und gesund.

Bei schönem Wetter findet der Abend im Innenhof des Theaters statt, bei schlechtem auf der Bühne.

Lesung, Performance & Dinner sind nur gemeinsam zu buchen.
Karten: 39 €

Die Vorstellung ist ausverkauft!


Zur Fischerin | Ludwigstraße 50 | zur(at)fischerin.com | 08382 5428  | www.fischerin.com
 

 

                                                             

                                                                      

So, 03. Juli 2022 | 19.30 Uhr | Theater Lindau | Im Rahmen der 1. Biennale Lindau

Sa, 16. Juli 2022 | 18.00 Uhr | Theater Lindau | Im Rahmen der 1. Biennale Lindau

Lindau Biennale | Mai - September 2022 | Stadtgebiet Lindau

Sie sind hier: Kultur-Lindau / details / Zu Gast
© 2022 Kultur Lindau