Kultur Lindau

Doschka: Vom Gartentraum zum Kunstraum

27. Juli | 19.00 Uhr | Stadttheater Lindau

Persönliche Erfahrungen eines Gartengestalters

 

Abendvortrag von Prof. Dr. Roland Doschka

 

Mit seinem preisgekrönten Privatgarten in Dettingen bei Rottenburg hat der Kunstkurator, Romanistikprofessor und passionierte Gartengestalter Roland Doschka ein Lebenswerk geschaffen, das Besucher in seiner Einmaligkeit fasziniert und national sowie international mehrfach ausgezeichnet wurde. Doschka vereint in seinem Garten mediterranes Savoir vivre, die Liebe zur Kunst und profunde Kenntnisse der Botanik zum Gesamtkunstwerk. Seine Gartenräume verdanken ihre Prägung der intensiven Auseinandersetzung mit Kunstströmungen wie dem Impressionismus oder dem Kubismus. In seinem Vortrag schildert der Gartenliebhaber persönliche Erfahrungen bei der Gestaltung seines irdischen Paradieses.

 

Termin: Freitag, 27. Juli, 19.00 Uhr

Ort: Stadttheater Lindau

Kosten: 10 Euro | 5 Euro

(Im Ticket inbegriffen ist die kostenlose Besichtigung der August Macke-Ausstellung im Anschluss an den Vortrag oder am Folgetag)


Tickets gibt es an der Museumskasse

Tel. +49 (0) 8382 944073

E-mail: museumlindau de

und Theaterkasse:

Tel. +49 (0) 8382 9113911

E-mail: theaterkasse@kultur.lindau.de

22. Juli | 19:00 Uhr | Stadtmuseum, Brunnenhof

Vernissage: 27.7, 17 Uhr, Künstlerführung 21 Uhr | Stadtmuseum

3. August | 19:30 Uhr | Stadtmuseum, Brunnenhof