Kultur Lindau

Führungen und Workshops für Schulklassen und Kindergruppen

Um die Kinder und Jugendlichen sowie die begleitenden Erzieher*innen und Lehrkräfte bestmöglich zu schützen, bieten wir für Vorschulkinder und Schüler*innen altersgerechte Sonderführungen und Workshops noch vor der regulären Öffnungszeit an. So können montags bis freitags in der Zeit zwischen 8-10 Uhr einzelne Gruppen exklusiv die Ausstellung besichtigen.  Ab 10 Uhr ist die Ausstellung auch für das Publikum geöffnet. Termine können ab sofort unverbindlich reserviert werden.

Der Treffpunkt ist jeweils im Hof vor der Stadtbücherei. Unsere Museumspädagogin nimmt Sie dort in Empfang und begleitet Sie ins Museum.

Gerne stellen wir Ihnen pädagogisches Material zur Vorbereitung auf die Sonderausstellung zur Verfügung. Für die Handreichung schreiben Sie gerne eine kurze Mail an museum(at)lindau.de

 

Schülerführungen

Dauer ca. 45 min

Eine Führung bis zu 10 Kindern/Schüler*innen kostet pauschal 30€.
Bei größerer Teilnehmerzahl berechnen wir anstatt der Pauschale jeweils
3 € Eintritt pro Kind/Schüler*in.
Die maximale Gruppengröße beträgt 25 Personen
Zwei Erwachsene Begleitpersonen frei

Kreativ-Workshops

Dauer ca. 90 min.

Für eine Führung mit Workshop berechnen wir für Schulklassen 50 € zzgl. Eintritt und für Kitas pauschal 4€/Kind inkl. Eintritt.

Die Workshops fokussieren auf den "Flowers" von Andy Warhol. 
Kindergarten- und Grundschulkinder können mit Moosgummi selbst "in Serie gehen“ und eine Blumenwiese drucken. 
Schüler von weiterführenden Schulen arbeiten in den Workshops mit Ölpastellkreiden und Holzbeize. Hier werden mit den Kreiden Blumen gezeichnet, die dann mit Holzbeize bearbeitet werden. So bekommen die Farben eine besonders schöne Strahlkraft.  
 

Buchung/ Reservierung

T. +49 (0) 8382 88 999 00
museum@lindau.de


Malen, Basteln und Zeichnen zum Mythos Natur

Mythos Natur - von Monet bis Warhol (30. April bis 3. Oktober 2022)

Abklatschbilder – Mohnblumen- und Sonnenblumenbilder von Emil Nolde

Emil sagte: "Farben sind mir ein Glück und mir ist es, als ob sie meine Hände liebten."
Emil Nolde malte gerne Mohnblumen und Sonnenblumen. Mit der Abklatschtechnik wollen wir gemeinsam ein schönes Blumenbild machen. Zur Anleitung geht's hier.


Kinderkunst

Wir veröffentlichen eure Kunstwerke auf unserem Museumblog! Sendet uns einfach eure Chagall-Kunstwerke an museum(at)lindau.de.

Hier findet ihr die Kunstwerke der Klasse 6a (Mittelschule Lindau)


Malen, Basteln und Zeichnen mit Marc Chagall

Marc Chagall - Paradiesische Gärten (5. Mai - 31. Oktober 2021)


Wir basteln eine Geburtstagskarte mit Marc Chagall

Happy Birthday Marc Chagall! Am 7. Juli 1887 ist der Maler geboren. Marc Chagall benutzt viele verschiedene Techniken in seiner Kunst. Um feine Blumen in einer Wiese darzustellen, benutzt er zum Beispiel eine Technik mit einem Spritzgitter und einer kleinen Bürste. In unserer Geburtstagskarte machen wir es ihm nach und basteln mit Spritztechnik eine Grußkarte.

Hier geht's zur Bastelanleitung.

Wir basteln einen Hampel-Hahn mit Marc Chagall

Marc Chagall hat viele Tiere in seinen Bildern gemalt. In unserer Ausstellung hängt zum Beispiel ein Bild mit einem blauen Hahn. Dieser Hahn führt euch auch in unserem Kinderaudioguide durch die Ausstellung. Wir wollen heute unseren eigenen blauen Hampel-Hahn basteln!

Hier geht's zur Bastelanleitung.

Hier geht's zu den Vorlagen.
 

Mein Osterstrauß mit Chagall

Marc Chagall  ist ein Künstler, der die Dinge in seinen Bildern schweben lässt. In unserem Osterstrauß machen wir es ihm nach und lassen seine Motive in den Zweigen schweben. Wir haben für euch einige Vorlagen zum Ausmalen zusammengestellt, um euren Chagall-Osterstrauß zu dekorieren.

Hier geht's zur Bastelanleitung.

Hier geht's zu den Vorlagen für "Menschliche Wesen".
Hier geht's zu den Vorlagen für "Tierische Wesen".
Hier geht's zu den Vorlagen für "Vogelwesen".
Hier geht's zu den Vorlagen für "Sonne und Mond".


Malen und Basteln mit Paula Modersohn-Becker und Otto Modersohn

Paula & Otto - Kunst und Liebe im Aufbruch. Werke von Paula Modersohn-Becker und Otto Modersohn (15. Mai - 27. September 2020)


Birken-Bingo

Bingo! Wir haben ein Spiel für zwei Personen für dich vorbereitet. Mit einer Schere und ein bisschen Kleber kannst auch du bald „Bingo!“ rufen.

Hier geht's zum Download.

Birkenholz- schleifen hämmern, malen

Auch aus einer Holzscheibe kann man sehr schöne Kunstwerke machen. Willst du ein Nagelbild hämmern oder lieber ein Gesicht darauf malen? Hier bekommst du eine

Anleitung dazu.

Hier geht's zum Download.

 

Himmel, Erde, Birke - Birkenbilder mit Reißtechnik, Schwammtechnik und Collage

Wo setze ich den Horizont? Welche Farbe bekommt der Himmel? Wachsen Blumen auf der Wiese oder nur grünes Gras? Wir zeigen dir verschiedene Techniken, wie du ein schönes Landschaftsbild mit Birken gestalten kannst.

Hier geht's zum Download.

Kleine Skizzen-Übungen zum Thema Birke

Immer wieder tauchen auf den Gemälden Paula und Ottos Birken auf. Hast du dir schon einmal eine Birke ganz genau angesehen? Hier gibt es eine kleine Anleitung zum Skizzieren von Birken.
Hier geht's zum Download.

Kreativ durch die Ferien mit Puppen aus Papier

Pünktlich zu den Pfingstferien gibt es für Euch eine neue Kreativmappe! Mit Bastelvorlagen könnt ihr Euch die Puppen Lotte und Max aus Papier basteln. Viel Spaß!
Hier geht's zum Download.

Paula und Ottos Bilder eigene Farben verleihen

Wir haben für Euch einige Bilder aus der aktuellen Sonderausstellung "Paula & Otto" als Ausmalbilder zusammengestellt. So könnt ihr den Kunstwerken  Eure eigenen Farben  verleihen und erfahrt auch etwas zu Worpswede und den Künstlern Paula Modersohn-Becker und Otto Modersohn.
Hier geht's zum Dowlnload
.

© 2022 Kultur Lindau