Kultur Lindau

Alma

 

Sa, 10. Dezember 2022

19.30 Uhr

Hinterbühne

Eine Kooperation mit dem Jazzclub Lindau

 

„Alma“

Alma Naidu
Jazz auf der Hinterbühne

Ein einzigartiges Talent mit einer bemerkenswerten Stimme!

Das Magazin Jazzthing lobte ihre „zarte, wunderbar klare Stimme mit absolut perfekter Intonation", die Böblinger Zeitung nannte sie „eine Urgewalt". Die in München lebende Sängerin, Komponistin und Texterin Alma Naidu ist eine Künstlerin, wie man sie selten findet.
Der renommierte Schlagzeuger und Produzent Wolfgang Haffner erkannte ihre Begabung sofort; er entdeckte Alma 2019 für sich und stellte die Münchnerin auf seinem Album „Kind of Tango" vor. „Als ich Alma Anfang 2019 zum ersten Mal bei einer Jam-Session hörte, war ich sofort begeistert von ihrer Musikalität und ihrer Art, auf der Bühne zu performen", so Haffner. „Alma ist ein ganz besonderes Talent mit einer eigenen starken musikalischen Stimme."

Mit „Alma“ (zu Deutsch: Seele) kommt nun ihr vielversprechendes Debüt im Label Leopard. Während der Pandemie in Bonn aufgenommen und produziert von Haffner mit den Gästen Dominic Miller, Nils Landgren, Simon Oslender u.a., könnte dieses Erstlingswerk der 25-jährigen Naidu genauso gut den Titel tragen: A STAR IS BORN.

„Eines der größten Gesangstalente der Republik" (Süddeutsche Zeitung, 2021)
 

Mit:
Alma Naidu (Lead Vocals & Piano)
Philipp Schiepek (Guitar)
Lisa Wulff (Bass, Guitar)
Valentin Renner (Drums)


Eine Kooperation mit

 
 

Mo, 10. Oktober 2022 | 19.30 Uhr | Theater Lindau

Mo, 31. Oktober 2022 | 20.30 Uhr | Theater Lindau

Mo, 21. November 2022 | 19.30 Uhr | Theater Lindau

Sie sind hier: Kultur-Lindau / Musik Lindau / musik details / Alma
© 2022 Kultur Lindau