Kultur Lindau

Maminka

 

Mo, 02. November 2020

20.30 Uhr

Theater Lindau

 

musique en route
„Maminka“

Eine rasante Fahrt über Stock und Stein durch die weitläufigen Landschaften des wilden Ostens – musique en route sind zurück in Lindau.

Zehn Jahre spielen sie bereits zusammen – das hat aus musique en route eine eingeschweißte Truppe gemacht und den Weg für das großartige Jubiläumsalbum „Maminka“ geebnet, auf dem diese Zeit in zehn Songs verewigt ist. Für Ronny Spiegel, Stefanie Hess, Ariel Facundo Rossi und Tom Tafel ist ihre Musik eine Herzensangelegenheit, ihre Spielfreude ist ansteckend und ihre direkte Art mit dem Publikum zu interagieren macht jeden Auftritt zu einem besonderen Konzerterlebnis.

Zu hören ist ein Kaleidoskop an Stilrichtungen und Traditionen: osteuropäische Lieder und Balladen, fernöstlich anmutende Rhythmen, abwechslungsreiche folkloristische Musik, kurz: sie spielen traditionelle Volksmusik aus der östlichen Welt, neu interpretiert.

Da erklingen Akkordeon, Kontrabass, Gitarre, Geige und Gesang, aber auch exotischere Instrumente wie die orientalische Darabukka oder die Kanna, ein als Perkussionsinstrument eingesetzter Milchkrug aus Ungarn.

Nach dem Konzert in Lindau 2014 schrieb die LZ: „(…) der hat dieser Tage einen zauberhaften Abend im Stadttheater erlebt.(...) eine wunderbare Achterbahnfahrt der Emotionen (…) Und wie so oft im Leben waren die leisen Momente die schönsten.“

 

Mit:
Stefanie Hess (Kontrabass & Gesang)
Ronny Spiegel (Violine & Gesang)
Tom Tafel (Akkordeon & Gesang)
Ariel Facundo Rossi (Gitarre & Gesang)

Im Moment sind nur Reservierungen möglich. Bitte melden Sie sich im Vorverkauf des Stadttheaters unter 08382-9113911 oder verwenden Sie den Ticketbutton, um eine E-Mail zu senden.

Sa, 05. September 2020 | 19.30 Uhr | Hinterer Stiftsplatz

So, 20. September 2020 | 11.30 Uhr | Salon Belle Époque, Hotel Bad Schachen

Premiere | Sa, 26. September 2020| 19.30 Uhr | Theater Lindau

Sie sind hier: Kultur-Lindau / Musik Lindau / musik details / Maminka
© 2020 Kultur Lindau