Kultur Lindau

Seelenlust

 

Mo, 28. März 2022

19.30 Uhr

Theater Lindau

 

Felix Klieser & CHAARTS
„Seelenlust“

Mit „Seelenlust“ begeben sich Felix Klieser und das große Kammerensemble CHAARTS musikalisch mitten in das Herz der barocken und klassischen Blütezeit.

Spätestens mit den Werken der beiden Wiener Meister Mozart und Haydn wurde das Horn zum gleichwertigen Soloinstrument im Reigen von Flöte, Violine, Klavier und Cello und wurden für das frühere „Signalinstrument“ eine Fülle herausragender, jedoch immer noch wenig bekannter Kompositionen geboren. Die Musik vermochte sogar die technische Entwicklung des Horns voran zu treiben, musste doch bis zur Entwicklung der Ventile Ende des 18. Jahrhunderts jeder Ton alleine mit der Lippenspannung gespielt werden.

Die barocken Arien aus Felix Kliesers CD-Projekt „The Singing Horn“ fördern einen gänzlich neuen Aspekt des Horns zutage: In barocken Arien und Chorälen der großen Meister Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi und Georg Friedrich Händel nimmt das Horn die Rolle der menschlichen Stimme ein. Das Horn qualifiziert sich in besonderem Maße als Gesangsinstrument mit Nähe zur menschlichen Stimme.

Einem Meister des Instrumentes wie Felix Klieser gelingt es hier auf neue Weise, melodische Bögen schwerelos und in nuancierten Klangfarben zur schieren Seelenlust zu machen.

 

„Klieser ist ein exzellenter Hornist und eine fesselnde musikalische Persönlichkeit.“
KLASSIK HEUTE

„Die CHAARTS stehen für einen großen Auftritt und demonstrieren ihre Klasse.“
FONO FORUM
 

Programm:
Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Francesco Geminiani und Joseph Haydn

Mit:
Felix Klieser (Horn)
Kammerorchester Chamber Artists (CHAARTS)

Sa, 19. Februar 2022 | 19.30 Uhr | Theater Lindau | Eine Kooperation mit dem Jazzclub Lindau | FINDET STATT

Mo, 07. März 2022 | 19.30 Uhr | Theater Lindau |

Do, 14. April 2022 | 20.30 Uhr | Theater Lindau

Sie sind hier: Kultur-Lindau / Musik Lindau / musik details / Seelenlust
© 2022 Kultur Lindau