Kultur Lindau

DuckTapeTicket Sextett

25. Januar 2020 |

19.30 Uhr |

Theater Lindau, Hinterbühne

DuckTapeTicket Sextett
„The Undreamt Oasis“

Jazz auf der Hinterbühne

„Jazz der Zukunft“ – eine der mutigsten und ungewöhnlichsten Besetzungen der vergangenen Jahre.

Die drei improvisierenden Musiker*innen Paul Bremen (Violine /Viola), Anna-Sophie Dreyer (Viola) und Veit Steinmann (Cello) definieren den Jazz auf ihre ganz neue, außergewöhnliche Art. Egal, ob eigene Kompositionen oder Arrangements von Stücken aus Jazz, Rock oder Folklore – mit spielerischer Leichtigkeit bewegt sich das Trio in den verschiedensten Genres und adaptiert diese für sich, so dass ein unverkennbarer, einzigartiger Sound entsteht. Die spürbare Spontaneität und humorvolle Kommunikation reißen das Publikum mit. Es darf alles passieren –  einzige Konstante ist die Neugier der Musiker. Und natürlich die Ente.

Mit ihrem neuen Album „The Undreamt Oasis“ stellen DuckTapeTicket ein spannendes Projekt vor: Mit Joscha Oetz (Bass), Philipp Brämswig (Gitrarre) und Dominik Mahnig (Schlagzeug) konnte das Streichertrio drei vielseitige und erfahrene Musiker der jungen Kölner Szene gewinnen, die als klassische Jazz-Combo in einen gleichberechtigten fruchtbaren Dialog mit den groovenden Streichern treten.

 DuckTapeTicket überschreitet wie gewohnt stilistische Grenzen und fusioniert Elemente des erdigen Blues und der Stile der 1960er Jahre, des modernen ungeraden Groove und des Jazz bis hin zum Progressiven Rock und freier Improvisation.

" [...] der Crossover aus Streicher-Ensemble und Jazz-Combo [ist] vollends gelungen. [...] Die ideale Verschmelzung von Klassik und Jazz, sagenhaft locker gezockt trotz kniffliger Materie und klanglich passenderweise luftig in Szene gesetzt. DUCK TAPE TICKET adeln sich mit diesem Projekt als Visionäre zwischen E- und U-Musik [...]" Andreas Schiffmann, musikreviews.de

Mit:

Paul Bremen – Violine, Viola
Anna-Sophie Dreyer – Viola
Veit Steinmann – Cello
Philipp Brämswig – Gitarre
Joscha Oetz – Bass
Dominik Mahnig – Schlagzeug


Sonderveranstaltung!

Karten:

24 € | ermäßigt 18 € | Schüler*innen 10 €

Eine Kooperation mit dem Jazzclub Lindau

 

 

 

29. September 2019 |11 Uhr |Hotel Bad Schachen, Salon Belle Époque

14. Oktober 2019|19.30 Uhr|Theater Lindau

28. Oktober 2019|20.30 Uhr|Theater Lindau