Kultur Lindau

Fürchte dich nicht!

05. Juni 2019 |

19.30 Uhr |

friedens räume |

Aktionswoche "Engel der Kulturen"

Interreligiöse Bildung als Friedensweg

Vortrag und Diskussion

Interreligiöse Bildung als Friedensweg heißt, die Entstehung von Vorurteilen und Feindbildern möglichst früh vermeiden. Den Engel der Kulturen kann man als interreligiöses und interkulturelles Friedenszeichen verstehen, der mit seiner Botschaft Ängste vor dem Fremden nehmen will. Doch wie entstehen eigentlich Vorurteile und Feindbilder und wie kann man frühzeitig durch religiöse Bildung entgegenwirken? Aus der Perspektive der Religionspädagogik werden Möglichkeiten und Praxisbeispiele zur Begegnung und zum Dialog der abrahamischen Religionen aufgezeigt.

Referentin: Dr. Elisabeth Naurath ist Professorin für Evangelische Religionspädagogik, Leiterin der Lernwerkstatt für Interreligiöse Bildung / Friedenspädagogisches Zentrum der Universität Augsburg.

Eintritt frei. Spenden erbeten.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Aktionswoche "Engel der Kulturen" statt, die in einem Aktionstag am 6. Juni mündet.

Hier der Link zu den Friedensräumen!



Anfahrt und Öffnungszeiten

05. Oktober 2019|19.30 Uhr|Theater Lindau

9. Oktober 2019|19.30 Uhr|Theater Lindau