Kultur Lindau

Wer hat Angst vor Virginia Woolf?

 

Do, 07. März 2024

19.30 Uhr

Theater Lindau

 

Wer hat Angst vor Virginia Woolf
Edward Albee

Dieses Stück gehört inzwischen zu den großen Bühnenklassikern des 20. Jahrhunderts!

„Wir feiern doch ein Fest?“, fragt George seine Frau Martha, als der Abend schon völlig aus dem Ruder gelaufen ist. Viel Alkohol und dann noch späte Gäste. Zwischen den Eheleuten entbrennt ein gnadenloser Kampf, ein Duell mit kleinen Triumphen und großen Niederlagen. Doch was auf den ersten Blick wie ein klassischer Rosenkrieg erscheint, erweist sich auf den zweiten als etwas komplizierter. Zwar gibt es allerlei Wortgefechte, Beleidigungen, Tiefschläge – die ganze Bandbreite bürgerlichen Ehelebens –, doch scheint die faszinierende Kunst der beiden Gastgebenden gerade darin zu bestehen, Entwurf und Geschichte ihrer komplexen Beziehung ständig zu überarbeiten.

Vier grandios verzweifelte, erbärmliche, absurde Held:innen in einer herrlich verkorksten Nacht, in der die eigentlichen Feinde möglicherweise die Langeweile einer spießigen Provinz und die Angst vor dem Sterben sind.

 

Produktion: Theater Konstanz
Regie: Kristo Šagor
Bühne & Kostüme: Christl Wein-Engel
Musik: Robert Pilgram


Mit: Jana Alexia Rödiger, Patrick O. Beck, Sarah Siri Lee König, Julian Mantaj

Um 19 Uhr findet eine Stückeinführung im Zuschauerraum der Marionettenoper statt!

Beginn: 19.30 Uhr
Pause: 20.50 - 21.10 Uhr
Ende: 21.40 Uhr

Sie sind hier: Kultur-Lindau / Theater Lindau / details / Wer hat Angst vor Virginia Woolf?
© 2024 Kultur Lindau