Kultur Lindau

Lindaus Geschichte ihr Zuhause sichern

Das Museum baut um und ist derzeit geschlossen!

Zeit für einen Neubeginn

Mit der Sanierung und Neugestaltung des Stadtmuseums im Cavazzen hat sich die Stadt Lindau ein Bau- und Kulturprojekt ersten Ranges vorgenommen: Das stolze Bürgerpalais zählt zu den markantesten Bauten der Lindauer Altstadt. Kurvenreich und aufwändig geschmückt präsentiert sich der Cavazzen als eine echt barocke Schönheit.



In den kommenden Jahren wird das Museum renoviert und mitsamt seiner Infrastruktur von Grund auf umgestaltet. Es gilt, ein architektonisches Juwel vor dem Verfall zu bewahren und das Museum als solches zukunftsfähig zu machen.

Die wichtigsten Fakten zum Projekt lesen Sie hier!

Geschafft: Das Museum ist ausgeräumt!

Es ist geschafft: Der Cavazzen ist vollständig ausgeräumt! Seit Ende März 2019 befinden sich alle Objekte der Museumssammlung im neuen Museumsmagazin am Stadtrand. Highlights und Outtakes der Sammlungsverlagerung sehen Sie hier.

Hier geht's zur Bildergalerie


Nachgedacht: Neues aus der Museums-Werkstatt

Mit Hochdruck arbeitet das Museumsteam an der neuen Dauerausstellung und beschäftigt sich dabei intensiv mit der Frage: Wie sieht ein Museum aus, das möglichst vielen verschiedenen Menschen Spaß macht? Deshalb tauschen wir uns z. B. mit Menschen aus, die in Einrichtungen der Lebenshilfe Lindau leben und arbeiten. Und wir holen Schulen ins Boot und laden die junge Generation zum Mitmachen ein.

Hier geht's zur Bildergalerie


Freigelegt: Der alte Cavazzen und das neue Museum

Nachdem die Museumssammlungen ausgezogen sind, kann gebaut werden oder vielmehr abgebrochen! Raus kommt, was in der jüngeren Vergangenheit erst eingebaut wurde und nicht unter Denkmalschutz steht: Sanitäranlagen, moderne Bodenbeläge, Trennwände. So werden Schicht für Schicht der alte Cavazzen und das künftige Museum freigelegt.

Hier geht's zur Bildergalerie

Freund des Cavazzen werden


Ohne breiten Rückhalt in der Bevölkerung und bürgerschaftliches Engagement sind kulturelle Großprojekte wie die Sanierung des Cavazzen nicht möglich. Unser Dank geht daher an den Historischen Verein und Förderverein Cavazzen, die sich beide tatkräftig für das Museum einsetzen. Gegen eine geringe Gebühr können auch Sie Mitglied werden!

Für Unentschlossene, die zögern, (noch) einem Verein beizutreten, sich aber in positiver Weise zum Projekt bekennen möchten, gibt es überdies den Freundeskreis CavazzenRegistrieren Sie sich jetzt mit Ihrer E-Mail-Adresse, um künftig alle Informationen zum Projekt, Einladungen zu Veranstaltungen und mehr zu erhalten.

Mehr über den Cavazzen und die Aktivitäten des Fördervereins erfahren Sie hier. Hier geht's zu den CavazzenNews!

Der Umbau und die Neukonzeptionierung des Museum Lindau werden gefördert durch

Sie sind hier: Kultur-Lindau / Museum Lindau / cavazzensanierung / 
© 2020 Kultur Lindau