Kultur Lindau

Christo und Jeanne-Claude:

Kunstmuseum lädt Kinder zur kostenlosen Abenteuerreise ein

Zum unbedingten Wunsch von Christo und Jeanne-Claude gehörte es, Menschen durch ihre Kunst-Projekte zusammenzubringen und diese im öffentlichen Raum frei zugänglich zu machen. Erstmals hat das Kulturamt seinen Ausstellungsraum in diesem Jahr darum auch nach draußen erweitert: Neun Stelen mit großformatigen Fotos erlauben einen Einblick in das Schaffen von Christo und Jeanne-Claude. Ein Rundgang, der über die Insel führt, soll vor allem dazu dienen, die künstlerischen Prozesse erfahrbar zu machen. Gleichzeitig sorgt eine Rätselroute durch Lindau dafür, dass auch Familien, Kunstneulinge und jüngere Besucherinnen und Besucher das Werk von Christo und Jeanne-Claude besser kennenlernen können. Hierfür gibt es kostenlos eine tolle Schatzkarte, die zum Basteln, Rätseln und Nachdenken einlädt. Die Schatzkarten gibt es kostenlos im Museum und in der Touristen-Information. Auf alle, die das Lösungswort herausgefunden haben wartet eine tolle Überraschung an der Museumskasse!

Hier geht es zum Download der Schatzkarte.

 

 

 

 


 

© 2024 Kultur Lindau