Kultur Lindau

Museumsblog Lindau

Wie komm‘ ich ins Museum?

 

Oder: Aller guten Dinge sind drei!

 

Am Museumseingang entscheidet sich für viele, ob sie das Haus überhaupt betreten - es werden die Weichen für ein positives Besuchserlebnis gestellt. Das Museum präsentiert sich hier als offenes Haus oder eben als ein für manche nur schwer zugängliches Bollwerk. Für das Team „Projekt Cavazzen“ steht fest: Das Museum Lindau am Marktplatz soll ein offenes Haus werden, einladend sein und einen in jeder Hinsicht niederschwelligen Zugang bieten.

Deshalb wird es künftig nicht nur EINEN Zugang ins Museum geben, sondern drei, von denen jeder für sich in Anspruch nehmen kann, Haupteingang zu sein.
Neben dem barocken Portal an der dem Marktplatz zugewandten Seite des Cavazzen (Zugang 1) sind dies der Weg durch den Innenhof (Zugang 2) und eine neue Passage (Zugang 3), das Cavazzen-Gässele, das von der Cramergasse aus ins Gebäude führt. Über Zugang 2 und 3 gelangen die Besucher*innen ebenerdig in die ehemalige Remise des barocken Bürgerpalais, die als attraktives Foyer ausgebaut wird. So befindet sich hier etwa ein Stadtmodell zum Anfassen, das neugierig machen soll auf die Ausstellungen des Museums.

Im Hof ist der Weg vom Tor bis zum Museumseingang mit flachen Sandsteinplatten ausgelegt, um Rollstuhlfahrern das Manövrieren auf dem buckligen Kopfsteinpflaster zu ersparen. Für Tische und Stühle des Museumscafés ist in jedem Fall Platz. Der Belagswechsel erleichtert Menschen, die beispielsweise auf einen Taststock angewiesen sind, die Orientierung im Hof. Im Cavazzen-Gässele erfüllen Handläufe mit taktilen Informationen diesen Zweck. Zusätzlich führen mit dem Stock tastbare Leitlinien auf dem Boden vom Eingang bis zum Infoschalter im Museumsshop.

Was sonst noch geplant ist, um das Museum zu einem Haus mit hoher Aufenthaltsqualität und zu einem spannenden Bildungs- und Lernort für ALLE zu machen, verraten wir in einem der nächsten Einträge hier im Museumsblog.

Die Führung „Barrierefreiheit im Museum Lindau“ am Donnerstag, den 27.01.2022 um 18 Uhr gibt erste Einblicke. Eine Voranmeldung unter museum@lindau.de ist zwingend erforderlich! Es gilt 2G+!

Warum das Cavazzen-Gässele allemal der spannendere Haupteingang ist, erfahren Sie hier.

Sie sind hier: Kultur-Lindau / Museum Lindau / Museumsblog Lindau / Detail / Wie komm‘ ich ins Museum?
© 2022 Kultur Lindau